Heute schenke ich Ihnen 2-4 Stunden Zeit – täglich!

Können Sie brauchen? Dann nix wie ran da!
Im letzten Beitrag ging es ja um Signore Pareto und
ich hoffe, Sie haben schon Ihre Kunden nach der
80-20-Regel unter die Lupe genommen.

Nein? Dann wird es höchste Zeit.

Heute verrate ich Ihnen die nächste Anwendung
von Paretos Forschungsergebnissen:

Nur 20% der Arbeitszeit sorgen für 80% der
Ergebnisse.

Untersuchungen bestätigen: Ein Großteil der un-
produktiven 80% wird für das Lesen und Bearbeiten
von E-Mails vergeudet.

Darum mein Tipp: Setzen Sie sich 2 fixe Zeiten
pro Tag, an denen Sie sich um E-Mails kümmern.
Nicht für 2 Stunden, sondern für maximal 30 Minuten.

Kommunizieren Sie das auch Kunden und Kollegen,
dann wird es leichter.

Viele haben die Angst, man könnte in der Zwischen-
zeit etwas verpassen. Erstaunlich ist aber meistens:
Viele E-Mails erledigen sich schon von selbst 🙂

Damit schenke ich Ihnen locker 2 bis 4 Stunden täglich,
die Sie für Ihre Top-Kunden einsetzen können.

Gern geschehen! 🙂

„Ihr“
Uwe Rieder

PS: Sie bestimmen Ihre Arbeitszeit selbst? Dann nutzen
Sie die frei gewordene Zeit doch mal für einen Spaziergang
in der Natur – wirkt Wunder!

Welche Anwendung des Pareto-Prinzips kennen Sie?
Schreiben Sie es in einem Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT